Michl Schmidt

Neuenmuhrerweg 32
91735 Muhr am See

Tel.: 09831 / 3453

Geboren
1938, Rothenburg o. T.

Werdegang
Studium an der Akademie der Bildenden Künste in München bei den Prof. E. Glette, R. Tröger, A. Marxmüller und H. Kaspar.
Radierung bei A. Thiermann.
1963 Meisterschüler von Prof. E. Glette
1964 Jubiläumsstipendium der Stadt München
1965 Diplom der Akademie der Bildenden Künste, München
Seit 1970 Kunsterziehertätigkeit am Gymnasium in Gunzenhausen

Ausstellungen
Zahlreiche Einzel- und Gruppenausstellungen. Unter anderem im Haus der Kunst München, Rothenburg o. T., Bayreuth, Kulmbach, Bad Mergentheim, Weißenburg, Isle (Frankreich), Muhr am See, Forchheim und Gunzenhausen.

Mitgliedschaften
Kunstforum Fränkisches Seenland e. V.

Veranstaltungen

Sep 04 Sa

Kerstin Himmler – Martin Droschke: Ortsschimpfnamen

11:00–16:00

Von Hundefressern und Zwiebeltretern - Wie die Franken ihre Nachbarn nennen und warum
Collagen von Kerstin Himmler (Ansbach) zu Texten von Martin Droschke (Coburg)

Eintritt frei

Ort: M11, Marktplatz 11, Gunzenhausen

Weiterlesen …

Sep 05 So

Kerstin Himmler – Martin Droschke: Ortsschimpfnamen

11:00–16:00

Von Hundefressern und Zwiebeltretern - Wie die Franken ihre Nachbarn nennen und warum
Collagen von Kerstin Himmler (Ansbach) zu Texten von Martin Droschke (Coburg)

Eintritt frei

Ort: M11, Marktplatz 11, Gunzenhausen

Weiterlesen …

Sep 11 Sa

Kerstin Himmler – Martin Droschke: Ortsschimpfnamen

11:00–16:00

Von Hundefressern und Zwiebeltretern - Wie die Franken ihre Nachbarn nennen und warum
Collagen von Kerstin Himmler (Ansbach) zu Texten von Martin Droschke (Coburg)

Eintritt frei

Ort: M11, Marktplatz 11, Gunzenhausen

Weiterlesen …