Jochen Lebert

Sammenheim 40
91723 Dittenheim

Tel.: 09833 / 5628 (auch Fax)

www.jochenlebert.de

Jochen Lebert
Jochen Lebert

Geboren
08.04.1939, Würzburg

Werdegang
Abitur
Studium der Malerei und Grafik München und Berlin bei Prof. Charles Crodel, Max Kraus und MacZimmermann
Staatsexamina als Kunstlehrer an Gymnasien

Arbeitsgebiete
Malerei, Graphik (Lithographie) und Objektkunst

Einzelausstellungen
Galerie „Die Ecke“, Augsburg
Kleines Kellerkabinett, Darmstadt
Girelli Galerie, Nürnberg
DG Bank, Straubing
Museum der Stadt Gunzenhausen

Gruppenausstellungen
Mehrmals:
Große Sommerausstellung Haus der Kunst, München
Große Ostbayerische, Regensburg
Kunst im Schloß Werfingen
Junger Westen, Recklinghausen
Nürnberg in Glasgour
Moderne Plastik vor den Gesandtengräbern, Regensburg

Auszeichnungen
Preis für Malerei der Stadt Werfingen

Ankäufe
Stadt München, Lkr WUG, Stadt Gunzenhausen u.v.m.

Lyrikveröffentlichungen
Z. B. Bd. 37 der Schwabacher Drucke

Mitgliedschaften
BBK Nürnberg - Bundesverband Bildender Künstler e. V.
Künstlerbund Schwabach e. V.
Gruppe W!R
Kunstforum Fränkisches Seenland e. V.

Veranstaltungen

Sep 04 Sa

Kerstin Himmler – Martin Droschke: Ortsschimpfnamen

11:00–16:00

Von Hundefressern und Zwiebeltretern - Wie die Franken ihre Nachbarn nennen und warum
Collagen von Kerstin Himmler (Ansbach) zu Texten von Martin Droschke (Coburg)

Eintritt frei

Ort: M11, Marktplatz 11, Gunzenhausen

Weiterlesen …

Sep 05 So

Kerstin Himmler – Martin Droschke: Ortsschimpfnamen

11:00–16:00

Von Hundefressern und Zwiebeltretern - Wie die Franken ihre Nachbarn nennen und warum
Collagen von Kerstin Himmler (Ansbach) zu Texten von Martin Droschke (Coburg)

Eintritt frei

Ort: M11, Marktplatz 11, Gunzenhausen

Weiterlesen …

Sep 11 Sa

Kerstin Himmler – Martin Droschke: Ortsschimpfnamen

11:00–16:00

Von Hundefressern und Zwiebeltretern - Wie die Franken ihre Nachbarn nennen und warum
Collagen von Kerstin Himmler (Ansbach) zu Texten von Martin Droschke (Coburg)

Eintritt frei

Ort: M11, Marktplatz 11, Gunzenhausen

Weiterlesen …