Margit Schuler

Atelier:
Heinrich-Brandt-Str. 25
91575 Windsbach

www.margit-schuler.de

Privat:
Ahornstr. 12
91575 Windsbach

Tel.: 09871 / 1768

Geboren
1955, Nürnberg

Werdegang
Abitur

Freischaffende Künstlerin

Arbeitsgebiete
Malerei - Zeichnung - Graphik

Einzelausstellungen
2006 Kunsthaus Schwabach
2007 Kunst und Kirche
"Steht auf und erhebt eure Häupter" Lukas 21, 28
Stadtkirche St. Marien, Gunzenhausen
2008 "Kopfsache", Kunsthaus Reitbahn, Ansbach

Gruppenausstellungen
2006 Kultur im Glashaus
2007 Positionen bildender Kunst Ansbacher Kunstpreisträger
2008 Kultur im Neuen Rathaus, Weißenburg
2008 "Am Limit", Kunstforum Fränkisches Seenland

Auszeichnungen
2003 Ansbacher Kunstpreis

Interviews
Kufo Info 1/04
"Werkstattbesuch" Fränkische Landeszeitung Mai 2008

Mitgliedschaften
BBK Nürnberg - Bundesverband Bildender Künstler e. V.
Kunstverein Brücker 92 Ansbach e. V.
Kunstverein Erlangen e. V.
Kunstforum Fränkisches Seenland e. V.

Veranstaltungen

Sep 04 Sa

Kerstin Himmler – Martin Droschke: Ortsschimpfnamen

11:00–16:00

Von Hundefressern und Zwiebeltretern - Wie die Franken ihre Nachbarn nennen und warum
Collagen von Kerstin Himmler (Ansbach) zu Texten von Martin Droschke (Coburg)

Eintritt frei

Ort: M11, Marktplatz 11, Gunzenhausen

Weiterlesen …

Sep 05 So

Kerstin Himmler – Martin Droschke: Ortsschimpfnamen

11:00–16:00

Von Hundefressern und Zwiebeltretern - Wie die Franken ihre Nachbarn nennen und warum
Collagen von Kerstin Himmler (Ansbach) zu Texten von Martin Droschke (Coburg)

Eintritt frei

Ort: M11, Marktplatz 11, Gunzenhausen

Weiterlesen …

Sep 11 Sa

Kerstin Himmler – Martin Droschke: Ortsschimpfnamen

11:00–16:00

Von Hundefressern und Zwiebeltretern - Wie die Franken ihre Nachbarn nennen und warum
Collagen von Kerstin Himmler (Ansbach) zu Texten von Martin Droschke (Coburg)

Eintritt frei

Ort: M11, Marktplatz 11, Gunzenhausen

Weiterlesen …